Szenenbild aus «Fra Diavolo»

Zum Schreien komisch – Weshalb wir lachen, wenn wir lachen

Komödien kriegen kaum je Preise, weil sie als leichte Unterhaltung gelten. Dabei braucht es unglaublich viel Hirnschmalz und Knochenarbeit, wenn man die Kunst beherrschen will, uns zum Lachen zu bringen. Die Filmlesung beginnt mit einem Experiment und führt dann immer weiter hinein in das Geheimnis der gelungenen Komödie. Es werden Gags seziert – ohne dass dabei der Witz auf der Strecke bleibt. Auch das Nachdenken über das Lachen kann amüsant sein.

ab 10 Jahren (Mittelstufe, Oberstufe, Erwachsene)

Kapitel «Komödie» aus «Mach’s noch einmal, Charlie!» von Thomas Binotto